Donnerstag, 24. September 2015

Käse-Lauch-Suppe | Cheesy Leek Soup

English version below

Käse-Lauch-Suppe mit Hack hab ich ja früher schon immer gerne gegessen. Schon blöd, wenn so viel davon nicht vegan ist... Aber ich glaube, meine Version ist ganz gut geworden. :)

Lecker Suppe mit Zwiebelbrot



Zutaten:
  • 2 Stangen Lauch (ca. 500g)
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Rapsöl
  • 200ml Sojamilch oder Hafermilch (oder andere ungesüßte Pflanzenmilch)
  • Wasser
  • 60g Hefeflocken
  • Salz
  • 200ml Hafersahne oder Sojasahne
  • 50-100g Sojagranulat (je nach Geschmack)


Zubereitung:
  • Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden.
  • In einem großen Topf Öl erhitzen und Zwiebeln darin braten bis sie glasig sind.
  • Parallel dazu den Lauch säubern. Dazu schneide ich immer der Länge nach auf.
  • Dann den Lauch in ca. 0,5cm dicke Scheiben schneiden.
  • Den Lauch zu den Zwiebeln in den Topf geben. 
  • 1 TL Salz darüber geben und gut rühren.
  • Lauch und Zwiebeln einige Minuten braten.
  • 200ml Hafermilch dazu geben.
  • Mit Wasser auffüllen bis der Lauch bedeckt ist.
  • Hefeflocken und Sahne dazu geben und alles gut verrühren.
  • Sojagranulat dazu geben. 
  • Alles umrühren und mit Salz abschmecken.
  • Ziehen lassen. Fertig!
Schmeckt super mit Zwiebelbrot!





******************

English version

Cheesy leek soup with minced meat used to be something I really enjoyed back in the day. Too bad very little of the original recipe is vegan... But I think my version turned out pretty close to the real deal. :)

Yummy soup with caramelized  onion bread

Ingredients:
  • 2 leeks (ca. 500g/a little more than a pound)
  • 2 onions
  • 2 tbsp of canola oil
  • 200ml of soy milk or oat milk or any other unsweetened plant milk
  • Water
  • 60g nutritional yeast flakes
  • salt
  • 200ml of soy cream or oat cream
  • 50-100g of soy granules (tvp)


Instructions:
  • Peel onions, cut in half, then cut in thin slices.
  • Heat up oil in a big pot and fry the onions in it until transluscent.
  • Use the time to clean the leeks. I cut the leeks open lengthwise to rinse out the dirt.
  • Cut leeks in ¼ in slices.
  • Add the leek to the pot.
  • Season with 1 tsp of salt and stir well.
  • Allow leek and onion to cook for a few minutes.
  • Add 200ml of oat milk. 
  • Add water until the leek is covered.
  • Add nutritional yeast and cream, and mix well.
  • Add soy granules.
  • Mix again and season with salt.
  • Allow to sit for a little while to the taste develop.
  • Done!
Tastes great with caramelized onion bread!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen